Sie befinden sich hier: index » fsi » organisation » treffen » mitschriften » fsi-mitschrift-2008-10-06   (Übersicht)

Mitschrift vom 06.10.2008

ESE

ESE-Heft

  • Uniweiter Teil und Layout für alle ESE-Hefte der TechFak wurden in einer kurzfristigen Arbeitssitzung am 27.09. fertig gestellt.
  • Die Hefte befinden sich im Druck (über die StuVe) und sollen allerspätestens Montag früh fertig sein.
  • Wir werden uns an den Eingängen des H10 postieren, um den Erstis die Hefte in die Hand zu drücken.

ESE allgemein

  • Der Unix-Vorkurs beginnt morgen. Wir haben genügend Tutoren - leider kaum IuKler oder CEler.
  • Für die ESE am Montag werden immer noch Helfer benötigt! Peter wird im Forum nochmals darauf aufmerksam machen.

FSI-Bugtracker

  • Ein Trac wurde eingerichtet, aber noch nicht in Betrieb genommen.
  • Sven meldet sich per Mail, sobald alles betriebsbereit ist.

FSI-T-Shirts

  • Die T-Shirts sollten morgen fertig sein.
  • Sven kümmert sich um die Abholung und die Nachzahlung.

Verspätete Diplomer

  • Laut FPO werden im SS 2009 letztmals Vordiplom- und im SS 2013 letztmals Diplomprüfungen angeboten.
  • Wer bis dahin nicht fertig ist, wird nach Bachelor zwangsmigriert.
  • Zu klären:
    • Wie viele Leute wären von dieser Regelung betroffen? Vermutung: etliche!
    • Gibt es diese Frist nur bei uns oder kommt das „von oben“?
    • Zweiter Prüfungszeitraum in den Semesterferien, damit die Leute rechtzeitig fertig werden (oder rausfliegen)?
  • Wir werden das Thema in der StuKo ansprechen.

Berufungskommission Open-Source-Professur

  • Wir haben 13 Bewerber.
  • Demnächst wird das Aussieben der Kandidaten stattfinden.
  • Allgemeine Debatte:
    • Wo genau sollte der Schwerpunkt der Professur liegen? (SW-Engineering1) / rechtliche Dinge & BWL2) / Praxis3))
    • Was wäre ein geeignetes Thema für den Lehrvortrag, den jeder Kandidat im Rahmen des Auswahlverfahrens halten muss?
1) Das würde sich natürlich teilweise mit dem LS11 überschneiden.
2) In der Ausschreibung war explizit auch von Wirtschaftsinformatik die Rede.
3) z.B. Versionskontrollsysteme o.ä.